Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Stricken’

Wer neu dazugekommen ist, der möchte bitte hier lesen, wie es angefangen hat. 😉

Nachdem ich nochmal angefangen habe, weil mir das Gestrick auf dem geribbelten Garn nicht gefallen hat, bin ich nun bei den Schultern.

Detail.jpg

Der Pulli rollt sich am Halsausschnitt auch nach dem neuen Ansatz ohne geribbelte Wolle ziemlich stark nach vorn:

gesamtUeberblick.jpg

Die Schultern haben einen ziemlich harten Übergang. Man sieht auf dem Foto eine Aufnahme von der Seite des Pullovers.

Ganz Links den krausrechten Part, der auch für den Halsausschnitt verwendet wird und dann die Aufnahme von Maschen aus dem Mittelteil, wenn der Pulli dann in Runden weitergestrickt wird.

Schulter.jpg

Ist der Pulli zur Runde geschlossen, wird mit Maschen aus dem Querfaden die Zunahmen fortgeführt, dadurch ergibt sich ein recht harter Übergang der eine Kante bildet.

Ich bin gespannt wie es weitergeht. Es macht sehr grossen Spaß. ❤

Read Full Post »

Hallo ihr Lieben,

man lebt nur durch neue Herausforderungen. Hier kommt meine. 😉

Gestrickt habe ich schon viel, doch bisher noch niemals einen Pulli oder eine Strickjacke.

Nun gibt es auf Craftsy Kurse, die versprechen, dass sie es einem Beibringen können und ich konnte mein Wissen durch Craftsy auch schon in anderen Bereichen erweitern.

Nun steht der erste Pullover an und wenn ihr wollt stricken wir ihn gemeinsam? Oder ein anderes Projekt um das ihr schon länger herumgeschlichen seid, es euch aber nie getraut habt?

Als Anfangsprojekt habe ich mir Artemisia ausgesucht. Mein Projekt wird Artemis heissen, weil ich nicht alle Feinheiten des Pullovers mitstricken möchte.

Die Wolle hatte ich auch schon geordert und das erste Teil geswatched. Dazu muss ich gestehen, dass ich sonst nie einen Swatch stricke, es sei denn es ist für ein Design für Wolleverliebt. 😉

Es sind 26 Reihen mit der Nadelstärke 5 auf „Cascade – Venezia Worsted“ in der Runde gestrickt. Aufgenommen habe ich 40 Maschen.

ArtemisSwatch.jpg

Read Full Post »

Die WollLust gibt es ab sofort nicht mehr „nur“ als Internetshop sondern es gibt nun auch ein Ladenlokal, in dem man sich beraten lassen kann und die verschiedenen Garne live bestaunen und befühlen kann. Es lohnt sich, ein wunderbarer Laden.

Es werden Strickkurse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden angeboten und jeden erste und dritten Samstag im Monat gibt es ein Stricktreffen.
Anmerkung: Auf den Bildern sieht man praktisch keine Menschen, der Laden war dennoch gut besucht. Die Ladentheke und die beiden Tische mit Stühlen, die im Laden stehen, habe ich nicht fotographiert.

Die Adresse ist:
Die WollLust
Mittenwalder Straße 47
10961 Berlin

Öffnungszeiten (Stand 05.01.2012)
Di. bis Fr.: 11 – 19 Uhr
Sa.: 11 – 17 Uhr

Nur wenige Gehminuten vom U-Bahnhof Gneisennaustrasse (U7), die Mittenwalder Str. ist vom Bahnhof aus ausgeschildert. Parkplätze zum Laden gibt es nicht, es kann aber in den Querstrassen fündig werden, wenn man mit dem PKW hinfahren möchte.
Unweit ist auch die Bergmannstrasse in denen sich zahlreiche Cafes befinden.

Herr und Frau Freyer waren sehr nett und hilfsbereit. Man fühlt sich sofort wohl, ein Weg der sich lohnt: Die WollLust Berlin.

Read Full Post »