Feeds:
Beiträge
Kommentare

Nach den Vorbereitungen für das Leipziger Wollfest kam ich kaum zum Bloggen. Doch möchte ich allen ein Frohes Osterfest wünschen, bevor es mit den Vorbereitungen für das Schwabsburger Wollfest weitergeht. 😉

Wünsche euch ein gesegnetes Osterfest!

Das Wetter ist toll!

Osterei Blüte

Eine Kollegin

Eine liebe Kollegin hat die Firma, bei der ich angestellt bin, verlassen und zum Abschied sollte es ein kleines Geschenk sein.

Da sie gern Tee trinkt und Gummibärchen mag, war es nicht schwer was passendes zu finden. 😉
Abschied

Ich wünsche ihr alles Gute auf ihrer Reise. 🙂

Als Kind und auch jetzt noch als Erwachsene höre ich die Drei Fragezeichen immer noch gern zum Einschlafen oder auf Autofahrten, manchmal sogar beim Färben. :-))

Nun gab es wieder eine Liveaufführung und es war (wie immer) toll!

DieDreiPhonophobia

Allerdings hatten wir hier in Berlin eine „abgespeckte“ Version der Aufführung. So wurde es zumindest am Anfang mitgeteilt. Es konnten nicht alle technischen Geräte zum Einsatz kommen.

Besonders Schade fand ich, das Helmut Krauss als Off-Sprecher (Ansager) nicht vorkam, wie es von der Webseite angekündigt worden war.
Es gab praktisch keinen Erzähler. Die Geschichte funktioniert aber auch so.

In der Waldbühne in Berlin wird es auch diesmal eine Aufführung geben, mit allen drum und dran. 🙂
Für den 09.08.2014 sind auch aktuell noch Karten zu haben. Ansonsten ist die Tour quer durch Deutschland vollständig ausgebucht!
Wir haben beim letztenmal an dem Rekord teilgenommen und sind ins Guinessbuch eingezogen. Vielleicht wird in diesem Jahr der Rekord gebrochen?

Eins steht jedenfalls fest: Jungs ihr seid spitze!

h und h in Köln

Es ging in aller Frühe los:

bahnhof_berlin

Auf den Bahnsteigen war praktisch noch gar nichts los:

Bahnsteig_Berlin1

Durch das frühe aufstehen und losfahren, war ich zeitig in Köln.

So war ich pünktlich bei der Diskussionsrunde „Blog deinen Shop“  (modiert von Ricarda ganz rechts im Bild):

BlogShop

Teilnehmer der Runde waren (von Rechts nach Links):

Grete von Stoffsalat –  http://stoffsalat.blogspot.de
Anja vom Stoffkontor –  http://www.stoffgespraech.de
Steffi  vom  April-Kind – http://www.april-kind.de/blog/
Ina von Pattydoo – https://www.pattydoo.de/blog/

Nach der tollen Runde ging es sofort auf die eigentliche Messe und es gab viel zu sehen.

Alles kann ich hier nicht zeigen, aber kleine Eindrücke schon 😉

Patchwork

Erika Knight

Malabrigo

Coats

Arcufactum

Der Materialmix aus Stoff, Wolle, grobe und feine Materialien hat mich besonders beeindruckt.

Wie immer eine grossartige Messe, die viele neue Kontakte, Ideen und tolle Eindrücke bereithielt.

Einige kann ich schon für das bevorstehende Leipziger Wollefest verwenden.
Nur noch 2 1/2 Wochen. Wir sehen uns! 🙂

Begleiterscheinung

Schon vor ein paar Tagen fertig geworden. Meine Begleiterscheinung:

Ein Monsta als Stickdatei (ITH) von Sewdreams.

MonstaLady

An das linke Ohr kam noch ein Schlüsselring mit Karabinerhaken und seitdem baumelt dieses süsse Tierchen an meinem Schlüsselbund.

Durch die knallige Farbe, findet sich der Schlüssel jetzt noch leichter in der Handtasche. Ein Lieblingsstück. 🙂
An der Fadenspannung der Stickmaschine feile ich noch ein bissel…

Allen einen schönen sonnigen Sonntag. ❤

Das ist meine Neue, wir gehen jetzt miteinander. 😉

PattyDoSusie

Nach einer Anleitung von Pattydo. Die Anleitung ist kostenfrei und leicht verständlich. Wer das kleine Täschchen nacharbeiten möchte guckt bitte hier: Susie. Danke, Pattydo!

Und weil die ganz für mich ist, kann ich sie auch bei RUMS zeigen. 🙂

Kleines Geschenk

Für einen neuen Erdenbürger ein kleines Geschenk:

 

Arne

 

Gestickt mit der Janome 350e. Die Schrift ist Vorinstalliert auf der Maschine und nennt sich Script.